"School of Shame" on Tour!

Nachdem "School of Shame" des divers-inklusiven Kollektivs POLYMORA Inc. schon im Festspiehaus Hellerau in Dresden gastierte (im Rahmen des Symposiums "DIVERS! ko-kreativ"), ist die Musicalperformance am 16. Februar am Nationaltheater Mannheim zu Gast. Während des "safe space"-Wochenende am 16. Februar um 20 Uhr - mit Live-Audiodeskription (gesprochen von mir, erstellt zusammen mit Cathi Matthies) und Gebärdensprachdolmetscherin Kristin Lehmann. Anbei ein paar Eindrücke aus Hellerau...

(c) Matthias Huber